T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Please exchange your user experience with your own WebDAV servers here

T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby Detlef Schmuck » 09 Jul 2011, 16:20

Since 2 weeks now the German Telekom T-Online has significant problems with their Mediencenter WebDAV support.

This results in upload errors and other problems when storing TeamDrive Spaces in the Mediencenter.
The problem is solely on the side of the German Telekom.
We will report here when their service will properly work again.

http://foren.t-online.de/foren/read/service/internet-nutzung-online-dienste/mediencenter/teilw-ordnerzugriff-bei-webdav-nicht-moeglich-per-browser-schon,442,7239690,7257226.html?#msg-7257226

Your TeamDrive Team
Detlef
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 610
Joined: 07 Jul 2008, 19:20

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby Detlef Schmuck » 01 Nov 2011, 20:41

T-Online fixed the Mediencenter WebDAV Problem.

You can use the free 25 GB WebDAV storage perfectly with TeamDrive.
It is a bit slow though.

- Detlef
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 610
Joined: 07 Jul 2008, 19:20

Wie T-Online Mediencenter als TD-WebDAV-Server nützen?

Postby em4020 » 25 Aug 2012, 20:25

Wie kann man Gratis-25GB-Speicher von T-Online Mediencenter als TeamDrive WebDAV-Server verwenden?
Ich verwende TeamDrive 3.0.5 (Build 164) portable auf Vista professional 64 bit.

Mit TeamDrive 3 portable ist es mir bisher nur gelungen, die 3 kleineren kostenlosen WebDAV-Speicher-Anbieter MyDisk.se (2GB), CloudMe (3Gb) und Strato HiDrive (5GB) zusätzlich zu TeamDrive selbst als Server für zu synchronisierende Verzeichnisse zu definieren und verwenden. Mit T-Online Mediencenter klappte es früher auch, aber zuletzt nicht mehr.

Mit TeamDrive 3 portable ist es mir im Sommer 2012 nicht gelungen, Onlinespeicher des größten kostenlosen WebDAV-Anbieters T-Online Mediencenter (Telekom) (25GB gratis) als Server für mit TeamDrive 3 portable zu synchronisierende Verzeichnisse ohne Fehlermeldung zu definieren und zu verwenden .

Mit AnyClient.jar (JAVA) portable kann ich zu folgenden WebDAV-Anbietern Verbindung herstellen,
wobei die Einstellungen Port 21 und Passive beide ausgegraut und jeweils nicht änderbar vorgegeben sind:

Anyclient-Einstellungen:
Host .................................................................... Username Passwort .... AnyClient-Verbindung
https://mydisk.se/un1234/ ............................................ un1234 pw12cde34 ..... JA
http://webdav.cloudme.com/un2345/xios/ .......................... un2345 a+pwt.12-b ..... JA
https://un3456.webdav.hidrive.strato.com/users/un3446/........ un3456 a12AbC34D ..... JA
https://webdav.mediencenter.t-online.de/ .......... VornamU@t-online.de a23BcD45E ...... JA, erst nach mehreren Versuchen

Teamdrive-Servereinstellungen

immer mit Authentifizierung Basic:JA und Objekt-Tiefe: Standard (2000))
Ordner mit unterschiedlicher Groß-/Kleinschreibung von Buchstaben im Hauptverzeichnis werden von Teamdrive als verschiedene Ordner geführt.

Erfolgreich als Teamdrive-Server angelegt:

WebDAV-URL und ............................. WebDAV-Benutzername WebDAV-Passwort Erweit. Optionen Hauptverzeichnis
https://mydisk.se/un1234/ ....................................... un1234 pw12cde34 ........ JA .................. TeamDrive16
http://webdav.cloudme.com/un2345/xios/..................... un2345 a+pwt.12-b ....... JA .................. TeamDrive16
https://un3456.webdav.hidrive.strato.com/users/un3446/ .. un3456 a12AbC34D ....... JA ..................TeamDrive16
Bei Strato HiDrive kann das Hauptverzeichnis nicht von TeamDrive angelegt werden, sondern muss vorher manuell
von der Strato HiDrive Web-Oberfläche oder mit AnyClient.jar portable angelegt werden.

Zum WebDAV-Speicher auf T-Online.de konnte ich auch mit AnyClient im August 2012 erst nach mehreren Versuchen eine Verbindung herstellen. Dass die Verbindung zu Teamdrive nicht klappte liegt also vermutlich an T-Online.de und eher nicht an Teamdrive 3 portable, oder muss ich mich anders verbinden, als ich das tat?.

Ohne Erfolg als Teamdrive-Server anzulegen habe ich versucht:
WebDAV-URL .............................. WebDAV-Benutzername WebDAV-Passwort Erw. Opt. Hauptverzeichnis
https://webdav.mediencenter.t-online.de/ VornamU@t-online.de a23BcD45E ............ JA .......TeamDrive16

Test 1 von 27 ... Test 2 von 27 ... extrem langsam und kommt zu keinem Ende.
em4020
 
Posts: 1
Joined: 25 Aug 2012, 15:45

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby peter_p » 01 Sep 2012, 23:02

Das T-Online Mediencenter funktioniert auch bei mir nicht mit TeamDrive. Aktuell scheint es allerdings an dem Mediencenter zu liegen. Folgendes habe ich im Telekom-Forum gefunden:

Liebe Kunden,

durch eine technische Störung steht Ihnen der WebDav Zugriff auf das Mediencenter aktuell nicht zur Verfügung.

Der Fehler ist uns bekannt und unsere Techniker setzen derzeit alles daran, diesen so schnell wie möglich zu beheben. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen augenblicklich noch keinen genauen Zeitpunkt nennen können.


Quelle: http://forum.telekom.de/foren/read/service/internet-nutzung-online-dienste/mediencenter/update-27-08-mediencenter-zugriff-per-webdav-nicht-oder-nur-eingeschraenkt-moeglich,442,10294483.html
Attachments
Bildschirmfoto 2012-09-01 um 23.01.23.png
peter_p
 
Posts: 4
Joined: 28 Aug 2012, 17:02

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby maibua » 29 Dec 2012, 17:05

Hallo,

angeblich funktioniert der WEBDAV-Zugriff für das T-Online Mediencenter wieder. Jedoch kann ich den Zugang weiterhin nicht einrichten. Zum Schluss der Testdurchläufe erhalte ich die Fehlermeldung "Could not test ...".

Kann das jemand bestätigen?

Gruß
Flo
maibua
 
Posts: 2
Joined: 29 Dec 2012, 17:02

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby Sebastian Philipp » 02 Jan 2013, 15:15

Hallo maibua,

hat sich die URL zum Mediacenter geändert? Meine Vermutung ist, dass unter der angegebenen URL kein WebDAV Server antwortet.

Grüße,

Sebastian Philipp
Sebastian Philipp
TeamDrive Team Member
 
Posts: 139
Joined: 23 Apr 2009, 11:08

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby maibua » 06 Jan 2013, 19:18

Hi Sebastian,

ich verwende folgende URL, welche auch noch aktuell sen sollte:
https://webdav.mediencenter.t-online.de/

Grüße
Florian
maibua
 
Posts: 2
Joined: 29 Dec 2012, 17:02

Test webdav.mediencenter.t-online.de fehlgeschlagen

Postby Tronde » 20 Jan 2013, 15:28

Hallo zusammen.

Ich versuche auch T-Online's Mediencenter als WebDAV Server für Teamdrive zu nutzen. Die URL aus dem vorigen Post ist auch richtig. Ich habe mir diese vom Support bestätigen lassen.

Der WebDAV Zugriff über einen Webbrowser funktioniert auch einwandfrei. Versuche ich jedoch das Mediencenter in TD einzubinden kommt die Fehlermeldung
Test webdav.mediencenter.t-online.de fehlgeschlagen
.

Es wird zwar ein Hauptverzeichnis namens teamdrive2 im Mediencenter angelegt jedoch schlagen die Tests fehl. Ich habe mal alle verfügbaren Einstelllungen zur Objekt-Tiefe ausprobiert. Leider ohne Erfolg.

MfG
Tronde
Tronde
 
Posts: 112
Joined: 09 Mar 2009, 17:16

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby Revan335 » 05 Mar 2013, 00:46

Ist bei mir auch so.

Der Letzte Test schlägt nach ein paar Versuchen fehl.
Hab die Mail, Authentifizierung, Ordnertiefe geändert.

Gleiche Ergebnis.
Revan335
 
Posts: 7
Joined: 05 Mar 2013, 00:44

Re: T-Online Mediacenter WabDAV has technical problems!

Postby Revan335 » 19 Mar 2013, 01:29

Funktioniert auch nicht in der NEUEN 3.1 Version.

Was machen wir bzw. ich falsch ?
Revan335
 
Posts: 7
Joined: 05 Mar 2013, 00:44

Next

Return to WebDAV Server Support

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron