Strato HiDrive Send-In-Service

Please share your use cases with other TeamDrive users.

Strato HiDrive Send-In-Service

Postby elbsegler » 02 Feb 2011, 11:40

Ich synchronisiere mein TeamDrive mit dem HiDrive von Strato und würde gerne deren Send-In-Service nutzen, d.h. meinen Initial-Sync nicht übers Internet aufs HiDrive durchführen, sondern eine Festplatte mit den Daten einsenden, damit Strato die Daten direkt in das von mir festgelegte Verzeichnis kopiert.

Meine Frage:
Kann ich erst meine Daten mittels Teamdrive auf eine angeschlossene Festplatte synchen, um dann später wieder auf diese Spaces an einem anderen Speicherort zuzugreifen (das HiDrive via WebDAV, nachdem Strato die Daten dort eingespielt hat)?? Müßte ich dafür Anpassung an der *.pss-Datei vornehmen?

viele grüße
hendrik
elbsegler
 
Posts: 4
Joined: 17 Jan 2011, 22:00

Re: Strato HiDrive Send-In-Service

Postby Detlef Schmuck » 07 Feb 2011, 11:07

Das haben wir noch nicht getestet und ist kein Feature welches wir offiziell supporten.
Also ob das klappt und unter welchen Bedingungen dazu können wir keine Info geben.

- Detlef
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 617
Joined: 07 Jul 2008, 19:20


Return to Use Cases (Anwenderberichte)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest