Frei gewähltes Space-Verzeichnis beidseitig?

Please share your use cases with other TeamDrive users.

Frei gewähltes Space-Verzeichnis beidseitig?

Postby jue711 » 08 Jun 2012, 12:16

Hallo!

Auf der Seite des Benutzers der die Daten zuerst freigibt, kann ich ja wählen ein bereits vorhandenes Verzeichnis zu verwenden.

Wird nur dieser Space mit einem anderen PC desselben Nutzers synchronisiert erscheint dieser Space als Verzeichnis im angegebenen Datenverzeichnis.

Ich würde aber gerne auf beiden Seiten die Verzeichnisse frei wählen. Geht das?


Grüße, Jue!
jue711
 
Posts: 6
Joined: 03 Jun 2012, 16:20

Re: Frei gewähltes Space-Verzeichnis beidseitig?

Postby Detlef Schmuck » 19 Jul 2012, 19:07

Sie können den Ort des Spaces auf beiden Seiten im Dateisystem frei wählen. Der Ort Spaces ist lediglich eine Voreinstellung. Diese können Sie unter dem Menü Extras -> Einstellungen ändern. Aber Sie können auch vor der Annahme einer Einladung individuell den gewünschten Pfad im Einladungsfenster ändern.

- ds
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 611
Joined: 07 Jul 2008, 19:20

Re: Frei gewähltes Space-Verzeichnis beidseitig?

Postby jue711 » 31 Aug 2012, 19:32

Hallo und danke für die Antwort. Bin mir aber nicht sicher ob wir von demselben sprechen.

Wenn man einen Space einrichtet, kann man diesen als neues Verzeichnis anlegen oder ein bereits bestehendes auswählen.
Auf einem anderen Computer bekommt man dann (auch selbst) eine Einladung und wenn man diese annimmt erscheint der Space in der Liste und liegt im gewählten Teamdrive-Verzeichnis. Wenn man nun auf der einen Seite spezielle Ordner wie den Desktop, Eigene Bilder, Downloads o.Ä. in die Synchonisation legt, könnte es interessant sein auf dem anderen Computer die jeweiligen (System-)Verzeichnisse zu synchronisieren.

Das war mit beideitiger Auswahl des Space-Verzeichnisses gemeint.

Grüße Jue711
jue711
 
Posts: 6
Joined: 03 Jun 2012, 16:20

Wie synchronisiere ich zwei gleiche Ordner auf zwei Rechnern

Postby Detlef Schmuck » 15 Nov 2012, 10:35

Die Synchronisation bei TeamDrive geht immer von einem Original aus. Eingeladene Mitglieder erhalten eine Kopie des Originalspaces und können dann lokale Daten hinzufügen.

Wenn Sie zwei Rechner synchronisieren möchten auf denen jeweils ein vorhandener Ordner aber mit jeweils unterschiedlichen Daten liegt dann ist die Vorgehensweise wie folgt:

Rechner A:
- Machen Sie den gewünschten Ordner, z.B. "Bilder" zu einem Space.

Rechner B:
- Benennen Sie den Ordner "Bilder" um (z.B. "Bilder Rechner B")
- Treten Sie nun dem Space "Bilder" bei
- Anschließend kopieren Sie den Inhalt von "Bilder Rechner B" in den Space "Bilder"
- Nun können Sie den Order "Bilder Rechner B" löschen

Jetzt haben Sie alle Ihrer Bilder von beiden Rechnern synchronisiert und TeamDrive sorgt dafür das in Zukunft beide Rechner immer automatisch den gleichen Inhalt in dem Ordner Bilder hat.

- detlef
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 611
Joined: 07 Jul 2008, 19:20


Return to Use Cases (Anwenderberichte)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron