Registration Server enthalten?

Questions and information regarding the TeamDrive Personal Server - Fragen und Informationen zum TeamDrive Personal Server

Registration Server enthalten?

Postby pfeffer » 11 Mar 2010, 19:41

Hallo!

beinhaltet der TeamDrive Personal Server einen Registration Server, so dass TeamDrive wirklich unabhängig vom Registration Server, den Sie betreiben, genutzt werden kann?

Gruß,
Pfeffer.
pfeffer
 
Posts: 23
Joined: 22 Feb 2010, 00:13

Re: Registration Server enthalten?

Postby volkeroboda » 11 Mar 2010, 20:58

Hi,

der TeamDrive Personal Server (TDPS) ist vollkommen unabhängig und benötigt keine Registrierung. Er dient nur zur Speicherung der SharedSpaces. Die Clients müssen sich weiterhin registrieren. Im Rahmen von Projekten liefern wir auch komplette Netzwerke mit eigenem Reg-Server und Hosting Infrastruktur.

Gruß

Volker Oboda
volkeroboda
TeamDrive Team Member
 
Posts: 583
Joined: 10 Jul 2008, 19:53

Re: Registration Server enthalten?

Postby pfeffer » 11 Mar 2010, 21:16

ok, danke für die schnelle Antwort. Ich lese daraus eine gute und eine schlechte Nachricht:

1. die gute: Sie bieten auch im Rahmen von Projekten die Möglichkeit, dass Institutionen eigene Registrierungsserver anbieten. Was bedeutet das? - Dass Preise dafür extra verhandelt werden müssen?

2. die schlechte: die Werbeaussage der Pressemitteilung "ist völlig unabhängig von externen Hostern" ist damit nicht so ganz richtig. Man ist mit dem Personal Server weiterhin vom Betrieb Ihres Registrierungsserver abhängig. Genauso wie wenn man den eigenen WebDAV-Serverbetreibt.

Wo ist dann der Vorteil des Personal Servers gegenüber einem eigenen WebDAV-Server?
Ich sehe folgende:
* die Authentisierung für den Zugriff auf den Server ist verschlüsselt. Das muss man sonst über ein VPN realisieren.
* vermutlich leichter einzurichten als eigenen WebDAV-Server und VPN.
* Der verfügbare Speicherplatz kann den Nutzern angezeigt werden.

Gibt es noch welche?

Gruß,
Pfeffer.
pfeffer
 
Posts: 23
Joined: 22 Feb 2010, 00:13

Re: Registration Server enthalten?

Postby EPruehs » 13 Mar 2010, 19:46

Es gibt weitere Vorteile:

- Bei WebDAV gibt es ab einer bestimmten Größe der Dateien Probleme mit der Synchronisation. Bei WebDAV müssen diese immer in einem Request übertragen werden. Bei Verbindungsproblemen muss die Datei nochmal komplett von neuen übertragen werden. Beim TeamDrive Personsl Server werden die Daten in Blöcken hoch geladen und bei einem Abbruch der Uploads wird beim letzten Block wieder angesetzt.
- Die Speicherung der Meta-Daten erfolgt beim TeamDrive Personsl Server wesentlich effizienter in einer Log-Datei, während diese bei WebDAV alle einzeln abgelegt werden. Den Vorteil merkt man meist erst nach einiger Zeit, wenn man den Space länger in Verwendung hat und weitere User zu einem Space einlädt.

Grüße E. Prühs
EPruehs
TeamDrive Team Member
 
Posts: 169
Joined: 17 Jul 2008, 18:05


Return to TeamDrive Personal Server (TDPS)

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron