HTML-Seiten offline verfügbar machen

HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby andreas_t » 27 Dec 2014, 17:28

Auf meinem iPad unter iOS 8.1.2 zeigt der Browser Safari nur den Inhalt der HTML-Seite an (reinen Text), aber nicht die verlinkten Bilder, CSS usw. Unter Windows funktioniert das. Ist das eine Sicherheitseinstellung vom Betriebssystem?

Nachtrag:
Man müsste wohl eine Safari-WebView in der App integrieren, welche die HTML-Seiten anzeigt. Das gleiche wäre auch für xhtml- und XML-Dateien sinnvoll, die dann sogar xslt-Dateien verarbeiten könnten. Wäre doch ein super Feature für iOS, oder? :-)
andreas_t
 
Posts: 4
Joined: 27 Dec 2014, 17:14

Re: HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby Detlef Schmuck » 08 Jan 2015, 11:58

o.k. danke für den Hinweis.
Wir werden das mit unserer neuen TeamDrive 4 Version lösen. Die Version kommt im Februar 2015.
Detlef Schmuck
TeamDrive Team Member
 
Posts: 618
Joined: 07 Jul 2008, 19:20

Re: HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby andreas_t » 08 Jan 2015, 14:17

Klasse, vielen herzlichen Dank.

Die eingebundenen Bilder, CSS usw. liegen ebenfalls in TeamDrive. Sie müssten in HTML über relative Pfadangaben geladen werden können:
<img src="img/myimage.png" />
andreas_t
 
Posts: 4
Joined: 27 Dec 2014, 17:14

Re: HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby andreas_t » 10 Apr 2015, 08:20

Bei mir werden in TeamDrive 4 Bilder, CSS usw., die im gleichen Space liegen, weiterhin nicht in HTML angezeigt und geladen.
andreas_t
 
Posts: 4
Joined: 27 Dec 2014, 17:14

Re: HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby Sven » 20 Apr 2015, 15:09

andreas_t wrote:Bei mir werden in TeamDrive 4 Bilder, CSS usw., die im gleichen Space liegen, weiterhin nicht in HTML angezeigt und geladen.

Da die Dateien in mobilen TeamDrive Clients statt im Dateisystem zu liegen in einem kombrimierten Container enthalten sind, muss man wohl erst alle Dateien der Webseite in einem Ordner im Dateisystem abspeichern. Wenn dort alle Dateien vorhanden sind, sollte sich auch die gesammte Webseite in der Browser laden lassen.

MfG
Sven
 
Posts: 4
Joined: 14 Oct 2014, 10:26

Re: HTML-Seiten offline verfügbar machen

Postby andreas_t » 20 May 2015, 10:40

Ja, das sollte funktionieren. Ich dachte nur, dass das beim Öffnen der Dateitypen HTM, HTML, XHTML, XML automatisch im Hintergrund für den aktiven Space in einem Temp-Ordner, den nur TeamDrive kennt und verwaltet, gemacht werden kann.
andreas_t
 
Posts: 4
Joined: 27 Dec 2014, 17:14


Return to TeamDrive iOS

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest