How-to: Join a Space that already exists locally...

Practical instruction and advice on how to take advantage of TeamDrive's features.

How-to: Join a Space that already exists locally...

Postby Kenneth » 05 Dec 2013, 17:52

Top: English
Unten: Deutsch

This description is for TeamDrive 3 Clients but can also be used with TeamDrive 4.

Diese Erklärung ist für TeamDrive 3 gemeint, kann aber auch mit TeamDrive 4 benutzt werden.
Kenneth
 
Posts: 908
Joined: 29 Aug 2012, 15:11

English

Postby Kenneth » 18 Jan 2016, 17:50

How-to: Join a Space that already exists locally on your machine or in TeamDrive’s database.

There exist different scenarios where you may attempt to join a Space and TeamDrive tells you “Space already exists” or “Space with the name already exists” or "Space folder already exists".

Space already exists” lets you know that this particular Space ID already exists in the database. This can be the case for different reasons, e.g. multiple users share a single TeamDrive installation and are trying to join the same Space with their respective accounts, a single user with multiple TeamDrive accounts is trying to join the same Space with multiple accounts, a user with only one account deleted the Space in the file system, and not via TeamDrive, and is trying to join the Space, etc. To get passed this error message and be able to successfully join the Space, the Space needs to be deleted in the TeamDrive database.
An easy way is to uninstall and re-install TeamDrive. This will then, of course, clear all Spaces from the database and all Spaces will have to be rejoined. This is, yes, an easy way but not the most desirable. Instead, the user who joined the Space on that respective machine needs to log in and delete the Space via TeamDrive. The Space will then be removed from the database and other users will be able to join the Space on that machine. If the Space no longer appears in TeamDrive when the necessary user logs in, this user needs to first restore the Space and then delete it. It is not necessary to rejoin the Space completely. You can start the recovery/join process and then select “Cancel joining the Space”.

It is also possible to use a portable installation of TeamDrive to allow multiple users to join the same Space on the same machine. It is possible to achieve this with a portable installation because the TeamDrive database for a portable installation is stored in a different location as the database of the standard TeamDrive installation.

Space with this name already exists” and "Space folder already exists" let you know that there is a folder or Space, in the directory where you are attempting the save the Space, with the same name. This can occur if you delete a Space via TeamDrive and elect not to delete the Space folder locally, if you are migrating data from one computer to another by copying the Spaces folder from computer 1 to computer 2, etc. You can either rename the existing folder in that directory, save the Space you are joining to a different directory or rename the Space you are joining.
Kenneth
 
Posts: 908
Joined: 29 Aug 2012, 15:11

Deutsch

Postby Kenneth » 18 Jan 2016, 17:51

Wie man einem Space beitritt, der bereits lokal auf Ihrem Computer oder in der TeamDrive-Datenbank existiert.

Es kann der Fall auftreten, dass Sie versuchen, einem Space beizutreten und TeamDrive Ihnen mitteilt "Space existiert bereits" oder "Der Space Ordner wird bereits verwendet".

"Space existiert bereits" teilt Ihnen mit, dass diese Space-ID bereits in der Datenbank existiert. Dies kann unterschiedliche Gründe haben wie z.B. mehrere Benutzer teilen sich eine TeamDrive-Installation und Versuchen beide mit ihrem Benutzerkonto demselben Space beizutreten, ein TeamDrive-Benutzer mit mehreren Benutzerkonten versucht mit allen Konten demselben Space beizutreten, ein Benutzer hat einen Space im Dateisystem gelöscht und nicht in TeamDrive usw. Um den Fehler zu beseitigen und um dem Space erfolgreich beizutreten, muss dieser zuerst aus der TeamDrive-Datenbank gelöscht werden.

Eine simple Methode ist einfach TeamDrive zu deinstallieren und wie neu zu installieren. Dadurch werden natürlich alle Spaces aus der Datenbank gelöscht und man muss allen Spaces wieder beitreten. Dies ist in den meisten Fällen nicht der bevorzugte Weg. Anstelle dessen, sollte sich der Benutzer anmelden, der dem Space bereits beigetreten ist und diesen aus TeamDrive heraus löschen. Es ist dafür nicht notwendig, dem Space vollständig beizutreten. Sie können den Beitritts- bzw. Widerherstellungsprozess starten und dann den Beitritt abbrechen.

Es ist auch möglich eine portable Installation von TeamDrive zu nutzen, damit mehrere Benutzer demselben Space beitreten können. Dies ist mit einer portablen Installation möglich, da die TeamDrive-Datenbank einer portablen Installation an einem anderen Speicherort als die der Standardinstallation gespeichert wird.

"Der Space Ordner wird bereits verwendet" zeigt Ihnen an, dass in dem Ordner, wo Sie den Space speichern wollen bereits ein anderer Ordner bzw. Space mit demselben Namen existiert. Dies kann zum Beispiel vorkommen, wenn Sie in TeamDrive einen Space löschen sich aber entscheiden, ihn lokal nicht zu löschen, wenn Sie Daten von einem Computer zum anderen kopieren etc. Sie können den existierenden Ordner umbenennen, den Space an einem anderen Speicherort ablegen oder den Space selbst umbenennen.
Kenneth
 
Posts: 908
Joined: 29 Aug 2012, 15:11


Return to How-to's

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests