File-Locking

File-Locking

Postby Zippo » 16 May 2018, 10:34

In der How-TO-Beschreibung steht:
Unter Windows funktioniert diese Funktion mit allen Dateien.

Leider ist dies nicht der Fall! z. B. bei einer Textdatei mit der Endung .txt funktioniert das File-Locking überhaupt nicht.
Es sieht ganz so aus als ob das File-Locking unter Windows auch nur für die Office-Dateien funktioniert.
Zippo
 
Posts: 5
Joined: 23 Dec 2012, 19:39

Re: File-Locking

Postby Kenneth » 17 May 2018, 10:16

Ist File-Locking auf beiden Endgeraeten aktiviert?
Kenneth
 
Posts: 967
Joined: 29 Aug 2012, 15:11

Re: File-Locking

Postby Zippo » 20 May 2018, 18:15

File-Locking war bei meinem Test auf beiden Endgeräten aktiviert!
Zippo
 
Posts: 5
Joined: 23 Dec 2012, 19:39

Re: File-Locking

Postby Kenneth » 22 May 2018, 08:09

Sagen Sie uns bitte wie Ihr Setup (Betriebssysteme, TeamDrive Version, usw.) aussieht und genau was Sie gemacht haben (Dateityp und externe Anwendung) und wir werden versuchen den Fall nachzustellen.
Kenneth
 
Posts: 967
Joined: 29 Aug 2012, 15:11

Re: File-Locking

Postby Kenneth » 23 May 2018, 10:55

Die Soft- und Hardlocks funktionieren nur automatisch für Programme die eine Referenz auf die gerade geöffnete Datei halten. Manche Programme (z.B. einfache Texteditoren) halten diese Referenz nur während des Lesens und Schreibens einer Datei, nicht während der Bearbeitung (in diesem Fall sollte man einen manuellen Soft- oder Hardlock erzeugen, indem man in TeamDrive mit der Maus über die Datei fährt und auf das Schloßsymbol klickt). Nachdem TeamDrive die gespeicherten Änderungen einer Datei mitbekommen hat, prüft es, ob ein Programm weiterhin eine Referenz auf die Datei hält. Falls ja, wird ein Soft- oder Hardlock erzeugt und bei den andren Spacemitgliedern angezeigt. Falls nicht, wird die geänderte Datei zum Server hochgeladen.
Da das Verhalten von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich ist, kann man bei Dateien mit einem Hardlock entweder beim Öffnen oder beim Speichern die Meldung bekommen, dass die Datei nur zum Lesen geöffnet werden kann. Unter Windows zum Beispiel erscheint diese Meldung bereits beim Öffnen einer MS Office-Datei während bei einem einfachen Texteditor die Meldung erst beim Speichern der Datei erscheint.

Momentan muss die Sperrung in den erweiterten Einstellungen des Clients und in den erweiterten Einstellungen des Space aktiviert sein. Dies ist aber ein Bug, den wir beheben werden.
Kenneth
 
Posts: 967
Joined: 29 Aug 2012, 15:11


Return to Feedback

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests

cron